Datum: 4. Januar 2022 um 8:03
Einsatzart: H0 – Hilfeleistung 0
Einsatzort: Max-Eyth-Straße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen


Einsatzbericht:

Zum dritten Einsatz des neuen Jahres wurde die Feuerwehr Gerlingen zu einem gemeldeten Wasserschaden in die Max-Eyth-Straße gerufen.

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte war schon ein Wasserfluss aus dem 2. OG des Gebäudes stark hörbar. Die Feuerwehr drehte umgehend die Hauptwasserversorgung des Hauses ab, um somit weiteren Wasserfluss zu unterbinden. Anschließend wurde die Haustüre zu der betroffenen Wohnung von dem Eigentümer geöffnet, um zu prüfen, ob das Wasser separat in der Wohnung abgestellt werden kann. Dies war leider nicht der Fall und somit musst das komplette Gebäude für kurze Zeit ohne Wasser auskommen.

Nach etwa einer Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Einsatzkräfte rückten wieder ein.