Datum: 19. Februar 2022 um 13:54
Einsatzart: H0 – Hilfeleistung 0
Einsatzort: Talstraße
Fahrzeuge: HLF 20-1, MTW


Einsatzbericht:

Gegen 14 Uhr wurde die Feuerwehr Gerlingen am Samstag zu einem Wasserschaden in die Talstraße alarmiert.

Die Bewohnerin einer Wohnung riss bei einem Sturz den Wasserfilter von der Hauswasserleitung ab und somit strömte das Wasser in die Wohnung. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand auf rund 100qm verteilt das Wasser ca 5cm hoch. Die Feuerwehr schaltete Vorort den Hauptabsperhahn, die Heizungsanlage und die Sicherungen für die betroffene Wohnung ab. Daraufhin wurde mit Hilfe von zwei Wassersaugern und Wasserschiebern die Wohnung von dem Wasser befreit.

Nach rund 2,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.