Datum: 3. März 2019 um 6:41
Einsatzart: H0 – Hilfeleistung 0
Einsatzort: Heideweg
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1
Weitere Kräfte: Stadt Gerlingen – Wasserwerk


Einsatzbericht:

Nix war es mit ausschlafen am Sonntagmorgen für die Gerlinger Feuerwehrangehörigen, als um kurz nach halb sieben die Meldeempfänger Alarm auslösten. In einem Haus im Heideweg war eine Wasserleitung geplatzt und überflutete das Erdgeschoss ca. 7 cm hoch. Die Feuerwehr nahm zwei Wasserschieber und einen Wasserstaubgutsauger vor und legte die 120 Quadratmeter wieder trocken. Damit die Bewohner bis zur Reparatur der Hauptleitung nicht ohne fließend Wasser auskommen müssen, stellte das Gerlinger Wasserwerk eine provisorische Versorgung her. Nach gut 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.