Datum: 10. Oktober 2019 um 8:18
Einsatzart: H2 – Hilfeleistung 2
Einsatzort: BAB 81 Engelbergtunnel, Leo >> HN kurz vor Tunnelende
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, HLF 20-2, GW-R/U
Weitere Kräfte: Feuerwehr Leonberg, FuStW VPDIR Ludwigsburg, RTW BB 2/82-1 (DRK Leonberg), RTW BB 2/83-1 (DRK Leonberg)


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Gerlinger Feuerwehr am Donnerstagmorgen in den Engelbergtunnel in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert.
Als die Gerlinger Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, war bereits die parallel alarmierte Feuerwehr Leonberg vor Ort. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass in dem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen keine Person eingeklemmt war.
Die Kollegen aus Leonberg klemmten die Batterien ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf, die Feuerwehr Gerlingen konnte den Einsatz ohne tätig zu werden abbrechen und wieder einrücken.