Datum: 25. September 2022 um 16:35
Einsatzart: H1 – Hilfeleistung 1
Einsatzort: Engelbergtunnel BAB 81 Richtung >> München/Karlsruhe
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, GW-R/U, TLF 16/25
Weitere Kräfte: NEF LB 7/82-2 (ASB Ditzingen), RTW BB 2/83-2, RTW LB 7/83-3 (ASB Ditzingen), Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsburg


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall auf die A81 im Engelbergtunnel wurde die Feuerwehr Gerlingen am vergangenen Sonntag Nachmittag alarmiert.

Beim Erkunden der Einsatzstelle konnten drei beteiligte Fahrzeuge, darunter ein Polizeifahrzeug, festgestellt werden. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle sofort abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Glücklicherweise war infolge des Unfalls keine Person eingeklemmt worden, alle Beteiligten wurden bereits durch den Rettungsdienst betreut.

Nachdem die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gerlingen die Unfallstelle mittels Besen gereinigt und das Kehrgut am Straßenrand gelagert hatten, konnte die Einsatzstelle nach etwas mehr als einer Stunde an die Polizei übergeben werden.