Datum: 21. März 2024 um 9:57 Uhr
Einsatzart: H1 – Hilfeleistung 1
Einsatzort: Feuerbacher Straße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, GW-R/U
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Gerlingen zu einem Verkehrsunfall in die Feuerbacher Straße alarmiert. 

Vorort eingetroffen fanden die Einsatzkräfte ein spektakuläres Bild vor. Ein PKW fuhr frontal in ein Wartezimmer einer Zahnarztpraxis.

Die Feuerwehr Gerlingen begann sofort den Wagen zu stabilisieren und gegen weiteres wegrollen zu sichern. Anschließend wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt, um so eine mögliche Brandgefahr auszuschließen. 

Um das verunfallte Fahrzeug aus dem Wartezimmer zu bergen und die Fensterscheiben voll zu entfernen wurde der GW-R/U an die Einsatzstelle nachgefordert. 

Mithilfe einer Seilwinde konnte das Fahrzeug langsam aber sicher aus dem Wartezimmer gezogen werden und die übrig gebliebenen Fensterscheiben konnten entfernt werden. 

Nach etwas mehr als einer Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gerlingen rückten wieder ein. 

Bilder:

Bilder: Andreas Rometsch

Skip to content