Datum: 13. Februar 2022 um 13:10
Einsatzart: H1 – Hilfeleistung 1
Einsatzort: Schelmengraben
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12


Einsatzbericht:

Auch am Sonntag sind die ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen für Mensch & Tier im Einsatz. Gegen 13:15 Uhr wurde die Feuerwehr in den Schelmengraben alarmiert.

Im Abluftschacht eines im Obergeschoss liegenden Badezimmers, vernahmen die Bewohner Vogelpiepsen. Da der Vogel durch die Bewohner nicht von selbst befreit werden konnte, alarmierten sie über den Notruf 112 die Feuerwehr.

Durch die Feuerwehr wurde der elektrische Lüfter demontiert und der Vogel aus dem Schacht befreit.

Da er sichtlich unverletzt war, konnte der Vogel nach einer kurzen Regenerierungsphase in einer kleinen Kiste, selbständig in die Freiheit fliegen.

Bilder:

Bilder: Andreas Rometsch