Datum: 9. Mai 2019 um 15:56
Einsatzart: G0 – Gefahrgut 0
Einsatzort: Max-Eyth-Straße
Fahrzeuge: KdoW, GW-T
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen


Einsatzbericht:

Ausgelaufener Dieselkraftstoff beschäftigte die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag in der Max-Eyth-Straße. Großflächig war hier Dieselkraftstoff ausgetreten welcher von der Feuerwehr abgebunden- und aufgenommen werden musste. In knapp 1,5 Stunden hatten die acht Einsatzkräfte 5 Sack Ölbinder ausgebracht, das kontaminierte Bindemittel wieder aufgenommen und die Gefahrenstelle abgesichert.