Datum: 23. Juli 2022 um 21:23
Einsatzart: G1 – Gefahrstoff 1
Einsatzort: Ditzinger Straße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen


Einsatzbericht:

Gegen 21:30 Uhr bemerkte ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses einen eigenartigen Gasgeruch in seiner Wohnung und alarmierte daraufhin die Feuerwehr Gerlingen.

Vorort wurde mithilfe der Polizei das Wohnhaus komplett evakuiert. Anschließend ging ein Trupp unter Atemschutz und einem speziellen Messgerät in die betroffene Wohnung und kontrollierte alle Räume. Glücklicherweise konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden, da das Messgerät kein Gasgehalt in der Luft erkennen konnte.

Zusätzlich wurden in dem Treppenhaus, den Kellerräumen und in den restlichen Wohnungen Messungen vorgenommen, welche ebenso negativ ausfielen.

Somit konnten die Einsatzkräfte nach etwa einer Stunde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und einrücken.