Datum: 14. Mai 2021 um 1:25
Einsatzart: B3 – Brand 3
Einsatzort: Feuerbacherstraße
Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen, RTW LB 7/83-1 (ASB Ditzingen)


Einsatzbericht:

Aufgrund eines ausgelösten Heimrauchmelders wurde die Feuerwehr Gerlingen in der Nacht zu Freitag in die Feuerbacherstraße alarmiert. Bei der Erkundung des Einsatzleiters war im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses Brandgeruch wahrnehmbar.

Ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz drang in die verrauchte Wohnung vor. Darin wurde in der Küche angebranntes Essen auf dem Herd festgestellt. Der Topf wurde in der Spüle mithilfe des Wasserhahns abgelöscht. Anschließend wurde die verrauchte Wohnung durch Öffnen der Fenster belüftet. Nach abschließender Kontrolle der betroffenen Wohnung wurde die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

Bilder:

Bilder: Andreas Rometsch