Datum: 31. Dezember 2019 um 20:48
Einsatzart: B3 – Brand 3
Einsatzort: Bergheimer Weg
Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen, RTW LB 7/83-2 (ASB Ditzingen)


Einsatzbericht:

Zum letzten und somit zum 135. Einsatz in 2019 rückte die Gerlinger Feuerwehr am Silvesterabend um kurz vor 21 Uhr aus. In einer Mikrowelle wurde das Essen zu lange gegart und verrauchte daraufhin die Wohnung und den davorliegenden Flur woraufhin die automatische Brandmeldeanlage „Feueralarm“ auslöste. Die Feuerwehr erkundete unter Atemschutz den Auslösebereich und stellte aufgrund der Verrauchung einen Lüfter.
Der Einsatz konnte rasch beendet werden und alle Freiwilligen Feuerwehrangehörigen konnten wieder zurück zu ihren Silvesterfeiern.
Der Abend und die Nacht verliefen glücklicherweise ruhig für die Gerlinger Feuerwehr, es erfolgte keine weitere Alarmierung.