Datum: 29. Dezember 2021 um 3:35
Einsatzart: B3 – Brand 3
Einsatzort: Dieselstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen


Einsatzbericht:

Gegen 03:30 Uhr löste eine Brandmeldeanlage in einem Gebäude in der Dieselstraße aus und riss die Feuerwehrangehörigen aus Ihrem schlaf. Nach der ersten Erkundung durch den Einsatzleiter, wurde klar, dass hier manuell zwei Handruckmelder im 1. + 2. OG betätigt wurden.

Aufgrund einer Aussage eines Passanten, dass er eine Straftat und zwei flüchtende Personen sah, rückte die Polizei mit drei Streifenwägen an und durchsuchte das Objekt erstmal ohne die Feuerwehr. Anschließend wurden die betroffenen Bereiche, wo die Melder betätigt wurden, zusammen mit der Polizei und der Feuerwehr erkundet. Hierbei wurde kein Feuer und kein Rauch festgestellt und die Brandmeldeanlage wurde anschließend von der Feuerwehr zurückgestellt.

Nach gut etwa einer Stunde hieß es Einsatzende für die Einsatzkräfte.