Datum: 16. August 2019 um 7:10
Einsatzart: ET1BA – Engelbergtunnel Stufe 1
Einsatzort: Engelbergtunnel BAB 81 Richtung >> München/Karlsruhe
Fahrzeuge: HLF 20-1, GW-R/U, TLF 16/25, MTW
Weitere Kräfte: Autobahnmeisterei, Feuerwehr Ditzingen, Feuerwehr Leonberg


Einsatzbericht:

Und auch um kurz nach sieben ging es für alle drei Feuerwehren noch mal Richtung Engelbergtunnel. Die Brandmeldeanlage hatte wieder ausgelöst und dadurch die Brandfallsteuerung ausgelöst, welche die Ampeln am Tunnel auf „rot“ stellte und das gesamte Bauwerk sperrte.
Die Feuerwehr Gerlingen kontrollierte die Richtungsfahrbahnen nach München/Karlsruhe und konnte auch diese Mal keinen Auslösegrund feststelle. Die Feuerwehr übergab die Einsatzstelle an die Autobahnmeisterei mit dem Hinweis, das technische Problem schnellstmöglich zu beheben.