Datum: 27. Oktober 2020 um 7:51
Einsatzart: B3 – Brand 3
Einsatzort: Weilimdorfer Straße
Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2
Weitere Kräfte: FuStW PPos Gerlingen, RTW LB 7/83-4 (ASB Ditzingen)


Einsatzbericht:

Die Brandmeldeanlage eines Supermarktes löste um kurz vor 8 Uhr aus. Kurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte war klar, dass es sich nicht um ein Schadensfeuer handelt – sondern um einen Wasseraustritt aus der Sprinkleranlage, nachdem ein Gabelstapler einen Wassersprinkler an der Decke abgerissen hatte. Aufgrund des starken Wasseraustritts wurde durch einen Feuerwehrangehörigen das austretende Wasser mit einem B-Schlauch aufgefangen und nach außen geleitet. Gleichzeitig wurde die betroffene Sprinklergruppe abgestellt, um den weiteren Wasseraustritt zu stoppen. Nachdem die Sprinklergruppe trocken war, wurde der betroffene Bereich von Einsatzkräften der Feuerwehr und Mitarbeitern des Marktes mit Wasserschiebern trockengelegt. Anschließend wurde die Einsatzstelle dem Marktleiter übergeben.