Datum: 20. Oktober 2021 um 13:44
Einsatzart: B3 – Brand 3
Einsatzort: In den Grundwiesen
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2, TLF 16/25, GW-T
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen, RTW BB 2/83-2


Einsatzbericht:

Am Mittwoch Mittag wurde die Feuerwehr Gerlingen über die Leitstelle Ludwigsburg zu einem Brand in einem Landwirtschaftlichem Gebäude in den Grundwiesen alarmiert.

Vorort stellte sich heraus, dass Soja in einem ca. acht Tonnen großem Silo mit angehängtem Trockner brannte. Umgehend wurden die Löscharbeiten mittels zwei C-Rohren durch die Feuerwehr eingeleitet, um so das Silo von außen abzukühlen. Das Silo wurde anschließend mit einem Elektrotrennschleifer an drei verschiedenen Stellen aufgeschnitten, damit wir den kompletten Inhalt aus dem Silo bekommen konnten. Außen wurde das entleerte Material dann mithilfe eines Traktors vollständig verteilt und abgelöscht. Während den Löscharbeiten wurde das Silo sowie das Soja permanent mit einer Wärmebildkamera überwacht.

Abschließend wurde die Anlage durch die Feuerwehr stromlos geschalten und nach einer letzten Kontrolle des Einsatzleiters an den Betreiber übergeben.

Bilder:

Bilder: Andreas Rometsch