Datum: 19. September 2019 um 21:46
Einsatzart: B3 – Brand 3
Einsatzort: Stahlerstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2, TLF 16/25
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen, RTW LB 7/83-3 (ASB Ditzingen)


Einsatzbericht:

Zum 100. Einsatz wurde die Gerlinger Feuerwehr zusammen mit Polizei und Rettungsdienst in die Stahlerstraße alarmiert. Anrufer hatten seit dem Mittag ein Piepen aus einer Wohnung vernommen und alarmierten dann am Abend die Feuerwehr. Die angerückte Feuerwehr traf kurz nach der Alarmierung an der Einsatzstelle ein. Der Wohnungsbesitzer kam den Einsatzkräften schon mit dem defekten Melder und ausgebauter Batterie in der Hand entgegen. Die Wohnung wurde noch kurz überprüft ob wirklich kein Schadenfeuer vorlag – was sich bestätigte – und der Einsatz wurde daraufhin beendet.