Datum: 2. September 2022 um 16:42
Einsatzart: B3 – Brand 3
Einsatzort: Silcherstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen, RTW BB 2/83-3


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Gerlingen zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Silcherstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das laute Piepsen bereits auf der Straße hörbar. Sofort wurde die Einsatzstelle erkundet und über ein gekipptes Fenster Zugang zur betroffenen Wohnung geschaffen, wo der ausgelöste Rauchwarnmelder aufgefunden werden konnte. Nach Erkundung der Örtlichkeit wurde weder Feuer oder Rauch, noch Brandgeruch festgestellt. Vermutlich hatte Baustaub den Rauchwarnmelder ausgelöst.

Nach knapp einer Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gerlingen konnten wieder einrücken.