Sondereinsatz

Gegen 18:30 Uhr meldeten besorgte Bürger mehrere Gespinste in zwei Bäumen. Zur Abklärung wurde ein Zugführer der Feuerwehr Gerlingen entsendet um die Gespinste zu überprüfen. Nach der Erkundung durch den Zugführer stellte sich heraus, dass es sich bei den Gespinsten um Motten und nicht um die Allergieauslösenden Eichenprozessionsspinner handelte. Somit konnte der Zugführer wieder einrücken.

Sondereinsatz

Am Montagmittag wurde unser hauptberuflicher Gerätewart telefonisch von der Leitstelle Ludwigsburg alarmiert. Gegen 12 Uhr fragte die Leitstelle aus Ludwigsburg an, ob es möglich ist mit, einem Fahrzeug die Besatzung eines Rettungshubschraubers an Ihrem Landeplatz Maybachstraße / Siemensstraße abzuholen und zu Ihrem Einsatzort in die Hauptstraße zu bringen. Unser Gerätewart besetzte schnellstmöglich unseren MTW und […]