Feuerwehr der Stadt Gerlingen

DLK 23/12-SE (SE= Sofort Einstieg) - Florian Gerlingen 33 a.D.

Kennzeichen LB - DL 30
Fahrgestell Mercedes Benz 1422 F
Aufbau Metz
Baujahr 1986
Motorleistung 162 KW / 220 PS
Gewicht 15000 kg
Besatzung 1/2
Nennrettungshöhe 23 m
Nennausladung 12 m
Außerdienststellung 12/15

 

Besonderheiten:
Niedrigbauweise, nach hinten abgelegter fünfteiliger Leiterpark, Schleifkorbtrage, Krankentragenhalterung zum schonenden Patiententrnsport, zwei Pressluftatmer, Gerätesatz Absturtzsicherung, Gerätesatz Auf- und Abseilgerät, Schleuderketten, Stromerzeuger.
Die Gerlinger SE-Leiter war die letzte im Dienst befindliche Drehleiter ihrer Art.

Bilder

> zurück zur Übersicht