Feuerwehr der Stadt Gerlingen

102/2019
ausgelöster Rauchwarnmelder (B3)

Statistik

Datum: 21.09.2019
Alarmzeit: 13:18 Uhr
Einsatzort: Bruhweg
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83-3 (ASB Ditzingen),
FuStW PRev Ditzingen

Bericht:

Am Samstagmittag um kurz nach 13 Uhr meldeten Anwohner eines Mehrfamilienhauses im Bruhweg einen Feueralarm. In einer Wohnung hatte ein Rauchwarnmelder ausgelöst und piepte vor sich hin. Da die Wohnungseigentümer selbst nicht da waren, wurde die Feuerwehr gerufen.
Über eine tragbare Leiter wurde an dem Balkon angeleitert und aufgestiegen. Ein gekipptes Fenster wurde dann mit Spezialwerkzeug zerstörungsfrei geöffnet und sich dadurch Zugang zur Wohnung verschafft. In der Wohnunng konnte außer dem piependen Melder nichts festgestelt werden.
Der Einsatz wurde beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

> zurück zur Übersicht