Feuerwehr der Stadt Gerlingen

116/2018
Brand in Wohnung (B3)

Statistik

Datum: 21.11.2018
Alarmzeit: 15:25 Uhr
Einsatzort: Schillerstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83-1 (ASB Ditzingen),
PRev Ditzingen

Bericht:

Um kurz vor halb 4 wurden die Gerlinger Feuerwehrangehörigen zu einem "Brand in Wohnung" in die Schillerstraße alarmiert. Kurz nach Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich glücklicherweise um kein Schadenfeuer handelt! Unter umluftunabhängigem Atemschutz erkundete ein Trupp die betroffene Wohnung und traf in einem Zimmer auf einen schmorenden Computer. Dieser wurde sofort stromlos geschalten und ins freie verbracht. Die Wohnung wurde anschließend mit einem Hochleistungslüfter belüftet. Dank des perfekten Handeln der Bewohner, welche eine Löschdecke über das defekte Gerät warfen, haben sie ein mögliches Schadenfeuer vermieden!

Leider hatten wir erneut Probleme bei der Anfahrt mit unseren Löschfahrzeugen und der Drehleiter! In der Schillerstraße wurde auf beiden Seiten der Fahrbahn geparkt und verhinderte somit das schnelle Durchkommen der Fahrzeuge. Versuchen Sie doch bitte, nur auf einer Seite der Fahrbahn zu parken, sodass wir auch Ihnen im Ernstfall schnellstmöglich helfen können!

Der heutige Einsatz war der erste Einsatz unseres neuen Kommandowagens. Auf folgender Seite können Sie einen Blick auf unser neues Einsatzfahrzeug werfen.

> zurück zur Übersicht