Feuerwehr der Stadt Gerlingen

106/2017
Brennender Strommast (B2)

Statistik

Datum: 12.11.2017
Alarmzeit: 16:16 Uhr
Einsatzort: Forchenrainstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen,
Energieversorger - EnBW Strom

Bericht

Nach dem die Sturmeinsätze abgearbeitet waren, wurde die Feuerwehr um viertel nach vier erneut alarmiert. Anwohner meldeten in der Forchenrainstraße einen brennenden Strommasten. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren keine offenen Flammen mehr zu sehen, allerdings flogen mit jeder Windböe erneut Funken von dem hölzernen Masten.
Aus dem Korb der Drehleiter wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert, ebenfalls ein an der Leitung angeschlossenes Gebäude. Hier konnte nichts festgestellt werden.
Die Feuerwehr forderte den Energieversorger nach, um die Leitungen zu überprüfen. Aufgrund der Sturmlage im Großraum Stuttgart mussten die Einsatzkräfte etwas länger den Brandschutz sicherstellen, bis die EnBW an der Einsatzstelle eintraf.

Bilder

Video

Video wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

> zurück zur Übersicht