Feuerwehr der Stadt Gerlingen

81/2017
Brand in Gebäude (B4+FüGru)

Statistik

Datum: 12.09.2017
Alarmzeit: 18:49 Uhr
Einsatzort: Ditzingen, Bauernstraße
Fahrzeuge: ELW
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ditzingen Abt. Ditzingen: KdoW, HLF 20-1, DLK, HLF 20-2,
Ditzingen Abt. Hirschlanden: TLF 16,
Ditzingen Abt. Schöckingen: MZF,

Bericht

Am Abend wurde die Gerlinger Führungsgruppe zur Unterstützung zu einem "Brand in Gebäude" nach Ditzingen in die Bauernstraße alarmiert. Kurz vor der Einsatzstelle wurde der Einsatz zurück gestuft, da lediglich Essen auf dem Herd brannte. Der ELW fuhr umgehend wieder nach Gerlingen zurück, um pünktlich mit dem bevorstehenden Übungsdienst beginnen zu können. Die Ditzinger Kollegen belüftetetn noch das Gebäude.

Pressemeldung FF Ditzingen

Ein auf dem Herd vergessener Topf mit Nudeln war die Ursache einer starken Rauchentwicklung in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Bauernstraße. Die Einsatzkräfte retteten den Bewohner aus der verrauchten Wohnung und brachten den Topf ins Freie. Ein zusätzliches Zimmer der Wohnung war verschlossen, so dass die Feuerwehr das zugehörige Fenster mit Spezialwerkzeug öffnete und zur Sicherheit den Raum überprüfte.

> zurück zur Übersicht