Feuerwehr der Stadt Gerlingen

44/2017
Drohen Fassadenteile abzustürzrn (H0)

Statistik

Datum: 13.05.2017
Alarmzeit: 07:30 Uhr
Einsatzort: Kirchstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, ELW 1
Weitere Kräfte: 2 FuStW PRev Ditzingen,

Bericht

Am Samstagmorgen blieb ein LKW an einer Hauswand in der Kirchstraße hängen. Ohne sich um den hinterlassenen Schaden zu kümmern, fuhr der Fahrer weiter. Anrufer teilten der Polizei mit, das aufgrund des Schadens, Fassadenteile auf STraße und Gehweg abzustürzen drohten. Daraufhin rief die Polizei die Feuerwehr zur Hilfe. Durch die Feuerwehr wurden die losen Teile entfernt und die Sicherheit des Verkehrsrumes wieder hergestellt.

> zurück zur Übersicht