Feuerwehr der Stadt Gerlingen

97/2016
unklarer Brandgeruch (B1)

Statistik

Datum: 09.12.2016
Alarmzeit: 18:57 Uhr
Einsatzort: Beim Brückentor
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen

Bericht

Alarm für Florian Gerlingen hieß es auch am Tag nach dem Großbrand in der Gerlinger Tiefgarage. Die zuständige Mitarbeiterin im Jugendhaus rief die Feuerwehr um Hilfe, da es im gesamten Bereich stark nach Rauch roch.
Durch die Feuerwehr wurde der Bereich erkundet und im Außenbereich vor der Frischluftansaugung der Lüftungsanlage verbrannte Zeitungen gefunden, welche für den Brandgeruch ursächlich waren. Die Feuerwehr löschte die letzten Glutfetzen mit einem Kleinlöschgerät ab und übergab die Einsatzstelle an die Polizei, welche die Ermittlunge aufgenommen hat.

Danke unserem Fotografen A. Rometsch

Bilder

> zurück zur Übersicht