Feuerwehr der Stadt Gerlingen

63/2016
auslaufender Kraftstoff nach VU (G1)

Statistik

Datum: 19.07.2016
Alarmzeit: 15:44 Uhr
Einsatzort: Stuttgarter Straße/L1180 >> Leonberg
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, GW-R/U
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83-1 (ASB Ditzingen),
FuStW PRev Leonberg,
2 GruKW Bereitschaftspolizei

Bericht

Bei einem Verkehrsunfall auf der Gerlinger Höhe liefen aus einem Unfallfahrzeug Betriebsstoffe aus. Durch die Vollsperrung auf der Autobah 8 in Richtung Karlsruhe hatten auch die Rettungskräfte große Probleme die Einsatzstelle auf der Schillerhöhe zu erreichen auch diese musste dann infolge des Unfalls für ca. 30 Minuten voll gesperrt werden. An den beiden verunfallten Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt und ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen. Anschließend wurde die Unfallstelle im Auftrag der Polizei geräumt und der Verkehr wieder freigegeben.

> zurück zur Übersicht