Feuerwehr der Stadt Gerlingen

22/2016
Rauchentwicklung in Gebäude (B3)

Statistik

Datum: 24.03.2016
Alarmzeit: 08:38 Uhr
Einsatzort: Schelmengraben
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2,
Weitere Kräfte: RTW BB 2/83-1 (DRK Leonberg),
FuStW PP Gerlingen

Bericht

Am Donnerstagmorgen wurde der Feuerwehr gegen viertel vor neun, ein Wohnungsbrand im Schelmengraben gemeldet. Die zur Einsatzstell entsandten Einsatzkräfte konnte jedoch nach kurzer Zeit Entwarnung geben.
Beim Anfeuern eines Kamins wurden nach Polizeiangeben vergessen, die Lüftungsklappen zu öffnen, was eine starke Verrauchung der Wohnung zur Folge hatte. Glücklicherweise brannte es aber nicht, ein Sachschaden entstand ebenfalls nicht.

> zurück zur Übersicht