Feuerwehr der Stadt Gerlingen

18/2016
Brandmelderalarm (B3)

Statistik

Datum: 11.03.2016
Alarmzeit: 06:41 Uhr
Einsatzort: Carl-Zeiss-Straße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLA(K) 23/12, HLF 20-2,
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen

Bericht

Wasserdampf löste die automatische Brandmeldeanlage eines Industriebetriebs in der Carl-Zeiss-Straße aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr war diese finale Ursache allerdings noch nicht bekannt. Mitarbeiter der betroffenen Firma meldeten zur Auslösung der BMA auch eine Rauchentwicklung aus der Tiefgarage. Mit umluftunabhängigem Atemschutz wurde der Bereich in der Garage kontrolliert. Der Melder in der Garage wurde getäuscht, es lag kein Brandrauch sondern Wasserdampf augrund eines technischen Defekts in der Luft, allerding kann das der Melder nicht unterscheiden. Die Feuerwehr beendete ihren Einsatz und rückte wieder ein.

> zurück zur Übersicht