Feuerwehr der Stadt Gerlingen

16/2016
Kleinbrand (B1)

Statistik

Datum: 29 .02.2016
Alarmzeit: 18:15 Uhr
Einsatzort: Ditzinger Straße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1,
Weitere Kräfte: FuStW PRev Ditzingen

Bericht

Ein zu großes Holscheit war die Einsatzursache in einem Wohn- und Geschäftshaus am Montagabend in der Ditzinger Straße. Beim befeuern eines Kaminofens war bereits ein Holscheit in die Brennkammer eingebracht worden, allerdings ließ sich die Ofentür aufgrund der Größe nicht mehr schließen. Ebenfalls drang Rauch aus dem Ofen der sich in der Wohnung sammelte. Über Notruf 112 verständigte die Bewohnerin die Feuerwehr. Vor Ort eingetroffen wurde der Ofen in der Wohnung entleert und wieder geschlossen. Das Brandgut wurde in einer Schuttmulde nach außen verbracht und abgelöscht. Anschließend wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter entraucht.

Vielen Dank unserem Fotografen A. Rometsch

Bilder

> zurück zur Übersicht