Feuerwehr der Stadt Gerlingen

105/2015
Brandmelderalarm (B3)

Statistik

Datum: 17.10.2015
Alarmzeit: 4:38 Uhr
Einsatzort: Zedernweg
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLK 23/12-SE, HLF 20-2
Weitere Kräfte: FF Ditzingen Abt. Ditzingen: KdoW, LF 20
2 FuStW PRev Ditzingen

Bericht

In der Nacht zu Sonntag wurden die Feuerwehren aus Gerlingen und Ditzingen zu einem Brandmelderalarm in den Zedernweg alarmiert. Vor Ort konnte kein Feuer festgestellt werden, allerdings wurden Einbruchspuren durch die Feuerwehr festgestellt. Umgehend wurde die Polizei informiert, welche die Ermittlungen aufgenommen hat.

Pressemitteilung des PP Ludwigsburg:

Gerlingen: Einbruch in Schulgebäude

Die Freiwilligen Feuerwehren Gerlingen und Ditzingen rückten am Sonntag kurz nach 04:30 Uhr zu einem Schulgebäude im Zedernweg in Gerlingen aus, nachdem dort ein Brandalarm ausgelöst worden war. Statt eines Feuers stellten die Wehrleute jedoch einen Einbruch fest und verständigten die Polizei. Wie sich herausstellte, hebelte ein bislang unbekannter Täter eine Tür des Schulgebäudes auf und verschaffte sich so Zutritt. Im Innern brach er weitere Türen auf und durchsuchte sämtliche Räume. Hierbei konnte er eine noch unbekannte Summe Bargeld aus einer Kaffeekasse, sowie Computerzubehör, dessen Wert ebenfalls noch nicht feststeht, erbeuten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Der Polizeiposten Gerlingen, 07156/9449-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

> zurück zur Übersicht