Feuerwehr der Stadt Gerlingen

99/2015
Kind in FZG eingeschlossen (H1)

Statistik

Datum: 29.09.2015
Alarmzeit: 13:39 Uhr
Einsatzort: Richthofenstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1
Weitere Kräfte: RTW xx/xx-x

Bericht

Eine leere Batterie in einem Autoschlüssel mit Fernverriegelung wurde einer jungen Mutter in der Richthofenstraße zum Verhängnis. Sie konnte Ihren Pkw nicht mehr öffnen, allerdings war Ihr kleines Kind noch im verschlossenen Fahrzeug, weshalb sie die Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr ersuchte. Ein alarmierter Feuerwehrangehöriger, der von seinem Arbeitsplatz auf dem Weg zum Feuerwehrhaus war, kam an der Einsatzstelle vorbei und konnte noch vor Eintreffen der anrückenden Kameraden mit dem im Schlüsselgehäuse befindlichen Notschlüssel das Fahrzeug öfnnen ... Ende gut -alles gut!

> zurück zur Übersicht