Feuerwehr der Stadt Gerlingen

8/2015
Notfalltüröffnung (H1)

Statistik

Datum: 10.01.2015
Alarmzeit: 13:08 Uhr
Einsatzort: Kirchstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1
Weitere Kräfte: RTW BB 2/83-1 (DRK Leonberg),
FuStW PREV Ditzingen

Bericht

Eine aufmerksame Nachbarin hörte Hilferufe aus der gegenüberliegenden Wohnung. Da kein Schlüssel vorhanden war, alarmierte sie die Rettungskräfte. Die ersteintreffende Gerlinger Feuerwehr nahm Spezialwerkzeug vor, erkundete aber parallel eine alternative Zugangsmöglichkeit. Gerade als eine tragbare Leiter vorgenommen werden sollte, hatten Feuerwehrkräfte bereits mit Spezialwerkzeug die Wohnungstür zerstörungsfrei geöffnet und somit einen Zugang geschaffen.
Die Dame wurde hilflos, aber ansprechbar in ihrer Wohnung aufgefunden. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Frau medizinisch erstversorgt. Anschließend wurde die Dame zusammen von Feuerwehr und Rettungsdienst in den RTW verbracht und von diesem in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

> zurück zur Übersicht