Feuerwehr der Stadt Gerlingen

116/2014
Brandmelderalarm (B3)

Statistik

Datum: 15.12.2014
Alarmzeit: 14:34 Uhr
Einsatzort: Gutenbergstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, DLK 23/12-SE
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83-1 (ASB Ditzingen)
FuStW PREV Ditzingen

Bericht

Saubere Arbeit wollten Maler leisten, die in einem Industriegebäude in der Gutenbergstraße alles was nicht gestrichen werden sollte abklebten. Als sie aber unter einer Lichtkuppel das Gegenstück zum Linearmelder abklebten (dieser funktioniert nach dem Prinzip einer Lichtschranke) lösten sie mit der Unterbrechung die automatische Brandmeldeanlage aus und riefen Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr auf den Plan.
Die Feuerwehr erkundete den Bereich und stellte die Brandmeldeanlage zurück. Die Maler wurden auf die Auslöseursache hingewiesen und das Klebeband entfernt.

> zurück zur Übersicht
/