Feuerwehr der Stadt Gerlingen

102/2014
Brandnachschau (B1)

Statistik

Datum: 15.10.2014
Alarmzeit: 03:50 Uhr
Einsatzort: Hauptstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83.2 (ASB Ditzingen)
FuStW Polizei Ditzingen

Bericht

Um kurz vor vier Uhr nachts fiel einer Bewohnerin auf, dass am frühen Abend zuvor ein Schrankfurnier durch einen Halogenstrahler angeschmort und leicht beschädigt wurde und alarmierte darauf hin die Feuerwehr.
Vor Ort wurde die Küchenschranktür begutachtet und mit der Wärmebildkamera, welche außer der Raumtemperatur nichts feststellte, kontrolliert.
Die Sicherungen der Küchenebeleuchtung wurden auf expliziten Wunsch entfernt und ein vorhandener Deckenfluter als Notlicht in der Küche angeschlossen. Anschließend rückten Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr ohne große Arbeit wieder ein.

> zurück zur Übersicht