Feuerwehr der Stadt Gerlingen

61/2014
Tierrettung - Katze auf Dach (H0)

Statistik

Datum: 11.06.2014
Alarmzeit: 14:25 Uhr
Einsatzort: Fasanenweg
Fahrzeuge: KdoW, DLK 23/12-SE
Weitere Kräfte:

Bericht

Beim eintreffen der Feuerwehr befand sich eine Jungkatze im Bereich vom Dachfirst auf einem Mehrfamilienhaus. Das Anfahren der Position mit der Drehleiter flößte dem Jungtier wohl so viel Respekt ein, dass es sich über den First hinweg zurückzog und trotz gutem Zureden durch den Korbmaschinisten und Lockversuchen mit Leckerlies nicht überzeugen lies zurückzukommen.
Beim Anfahren der neuen Position flüchtete die Katze weiter in den Bereich der Traufe bis ans andere Ende vom Dach und war somit für die Einsatzkräfte unerreichbar. Da auch gutes zureden der Besitzerin keinen Erfolg zeigte musste der Einsatz erfolglos abgebrochen werden.

> zurück zur Übersicht