Feuerwehr der Stadt Gerlingen

43/2014
medizinische Erstversorgung nach Sturz (H1)

Statistik

Datum: 28.04.2014
Alarmzeit: 16:35 Uhr
Einsatzort: Weilimdorferstraße
Fahrzeuge: MTW
Weitere Kräfte:

Bericht

Ein Anrufer teilte dem Gerlinger Kommandanten im laufenden Festbetrieb mit, dass auf Höhe Stadtmuseum eine Person gestürzt sei und medizinische Hilfe benötige. Umgehend schickte er erneut zwei Feuerwehrangehörige mit Sanitätsausbildung und Ausrüstung zur Einsatzstelle. Vor Ort wurde eine leichtverletzte Dame angetroffen, die sich aufgrund des Sturzes Schürfwunden am Arm zugezogen hatte. Die Wunde wurde durch die Feuerwehr versorgt und ein Verband angelegt. Eine weitere Behandlung war nicht notwendig.


> zurück zur Übersicht