Feuerwehr der Stadt Gerlingen

29/2014
Gartenhausbrand (B2)

Statistik

Datum: 07.03.2014
Alarmzeit: 21:38 Uhr
Einsatzort: Im Grimmle
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20-1, TLF 16/25
Weitere Kräfte: 2 FuStW Polizei Ditzingen

Bericht

Am Freitagabend wurde die Feuerwehr zu einem Gartenhausbrand ins Gewann "Im Grimmle" alarmiert. Starker Feuerschein wies den Einsatzkräften schon auf der Anfahrt den Weg zum Brandobjekt. Beim Eintreffen stand ein Geräteschuppen mit Anbau in Vollbrand. Umgehend wurde die Brandbekämpfung mit einem Rohr unter umluftunabhängigem Atemschutz eingeleitet. Des weiteren wurde eine Wasserversorgung aufgebaut, um die Löschwasserversorgung sicher zustellen.
Nachdem das Feuer gelöscht war, wurden unter zur Hilfename der Wärmebildkamera weitere Glutnester ausfindig gemacht und abgelöscht. Anschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.
Die 14 ehrenamtlichen Einsatzkräfte waren mit drei Fahrzeugen rund anderthalb Stunden im Einsatz.

Bilder

Weitere Bilder auch auf: RETECMEDIA.de

> zurück zur Übersicht