Feuerwehr der Stadt Gerlingen

3/2014
Personenrettung - Unterstützung Rettungsdienst (H1)

Statistik

Datum: 01.01.2014
Alarmzeit: 17:27 Uhr
Einsatzort: Durchgang Hegnachweg-Panoramastraße,
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20, DLK 23/12-SE
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83-2 (ASB Ditzingen)
NEF LB 1/82-1 (DRK Ludwigsburg)

Bericht

Die Feuerwehr unterstützte am späten Nachmittag den Rettungsdienst bei einer technischen Rettung. Ein Spaziergänger stürzte in unwegsamen Gelände im Wald und zog sich dabei eine Fraktur am Bein zu. Der Patient wurde mit Hilfe der Feuerwehr in die Schleifkorbtrage und von dort aus in den Rettungswagen verbracht. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus und sicherte den, durch die Feuchtigkeit rutschigen Weg, mit einem provisorischen Leinengeländer.

Bilder

> zurück zur Übersicht