Feuerwehr der Stadt Gerlingen

162/2013
Brandmelderalarm (B3)

Statistik

Datum: 30.11.2013
Alarmzeit: 08:42 Uhr
Einsatzort: Dieselstraße
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20, DLK 23/12-SE, TLF 16/25-1
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83-1 (ASB Ditzingen)
FuStW Polizei Ditzingen

Bericht

Bohrstaub aktivierte die automatische Brandmeldeanlage in einem Hotelkomplex am Samstagmorgen und rief die Rettungskräfte in die Dieselstraße. Vor Ort wurde die Lage erkundet, ein Melder der Linie eins im Untergeschoss hatte ausgelöst. Dort konnten dann auch die Verursacher angetroffen werden. Ein Einsatz der Feuerwehr war folglich nicht erforderlich und ein Teil der Kräfte konnte wieder Einrücken.
Noch an der Einsatzstelle erhielten der KdoW und das HLF20 einen Folgeauftrag in der städtischen Tiefgarage >zum Bericht

> zurück zur Übersicht