Feuerwehr der Stadt Gerlingen

71/2013
Unterstützung Rettungsdienst - Tragehilfe (H0)

Statistik

Datum: 19.07.2013
Alarmzeit: 06:59 Uhr
Einsatzort: Stöckachstraße
Fahrzeuge: KdoW, LF 16/12
Weitere Kräfte: RTW LB 7/83-1 (ASB Ditzingen)
RTW LB 7/83-5 (MHD Ditzingen)

Bericht

Eine schwergewichtige Person musste aufgrund eines medizinischen Vorfalls in eine Klinik transportiert werden. Aber auch zusammen mit der hinzu gerufenen zweiten Rettungswagenbesatzung war der Transport durch den engen Treppenraum des Altbaus nicht möglich, weshalb der Rettungsdienst die Feuerwehr nachforderte. Mit vereinten Kräften wurde die Person auf der Trage ins Erdgeschoss und anschließend in den RTW verbracht, der sie in eine umliegende Klinik verbrachte.

> zurück zur Übersicht