Feuerwehr der Stadt Gerlingen

14/2013
Brand in Gebäude (B3)

Statistik

Datum: 09.02.2013
Alarmzeit: 19:01 Uhr
Einsatzort: Schlehenweg
Fahrzeuge: KdoW, LF 16/12, DLK 23/12, TLF 16/25-1, MZF
Weitere Kräfte: BSF-T RK LB 66/44-1 (DRK OV Gerlingen)
DRK OV Ditzingen (Anfahrt abgebrochen)
FuStW Polizei Ditzingen

Bericht

"Brand in Gebäude" lautete die Alarmmeldung am Samstagabend für zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.
Im Schlehenweg, im Stadtteil Gehenbühl, sollte es in einem Gebäude in voller Ausdehnung brennen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war aber weder Rauch noch Feuer im Gebäude sichtbar. Um dennoch sicher zu gehen musste die Haustür durch die Feuerwehr geöffnet werden. Im Inneren konnte kein Brand festgestellt werden, allerdings ein noch warmer, 3-Seiten verglaster Kaminofen. Vermutlich hatte der Ofenbauer nach getätigtem Einbau, noch ein Probefeuer entfacht. Dies war vermutlich der gesehene Feuerschein der Nachbarin, welche die Feuerwehr alarmierte.

Bilder

> zurück zur Übersicht