Feuerwehr der Stadt Gerlingen

2/2013
Kleintierrettung (H0)

Statistik

Datum: 08.01.2013
Alarmzeit: 16:05 Uhr
Einsatzort: Weilimdorferstraße
Fahrzeuge: KdoW, DLK 23/12-SE
Weitere Kräfte:

Bericht

Besorgte Anrufer meldeten der Feuerwehr einen kreischenden Raben, der sich an einem Beleuchtungsmast auf einem Supermarktparkplatz eingeklemmt hatte. Vor Ort wurde die Feuerwehr bereits durch Tierschutzaktivistinnen erwartet, die die Rettung des Raben über die Drehleiter kritisch verfolgten. Nach der Befreiung wurde das Tier einem Veterinär vorgestellt, der eine offene Beinfraktur diagnostizierte. Allerdings sah er keine Heilungschance und schläferte den Vogel ein.

> zurück zur Übersicht