Feuerwehr der Stadt Gerlingen

102/2012
Kraftstoff ausgelaufen (G1)

Statistik

Datum: 01.09.2012
Alarmzeit: 12:51 Uhr
Einsatzort: L 1180, Stuttgarter Straße Richtung Leonberg
Fahrzeuge: KdoW, GW-R/U, GW-T
Weitere Kräfte: FF Leonberg
FuStW Polizei Ditzingen
FuStW Polizei Leonberg

Bericht

Die Gerlinger Feuerwehr streute am Samstag auf der Stuttgarter Straße eine Kraftstoffspur ab. Da die Spur direkt an einer Tankstelle begann, wird ein nicht geschlossener Tankdeckel als Ursache vermutet. Der Fahrzeugführer fuhr nach Leonberg, deshalb war auch die Leonberger Feuerwehr in ihrem Stadtgebiet im Einsatz. Durch zwei Polizeistreifen konnte der Verursacher in Leonberg festgestellt werden.
Die Freiwillige Feuerwehr Gerlingen war mit drei Fahrzeugen und 11 Einsatzkräften im Einsatz.

> zurück zur Übersicht