Feuerwehr der Stadt Gerlingen

146/2011
Brand in Lüftungsschacht (B2)

Statistik

Datum: 31.12.2011
Alarmzeit: 21:28 Uhr
Einsatzort: Jahnstraße / Gitter
Fahrzeuge: KdoW, LF 16/12, DLK 23/12-SE, TLF 16/25-1
Weitere Kräfte: FuStW Polizei Ditzingen

Bericht

Zum letzten Einsatz und somit zum 146. im Jahr 2011 wurden die Freiwilligen Feuerwehrleute weg von den Silvesterparty in die Jahnstraße alarmiert. Vermutlich durch Feuerwerkskörper entstand ein Feuer im Abluftschacht des Schwimmbades am sogenannten "Gitter". Mit einem Löschrohr und unter umluftunabhängigem Atemschutz wurde die Brandbekämpfung von oben eingeleitet. Zudem wurde durch die Feuerwehr ein städtischer Hallenmeister verständigt, um durch das Hallenbad in den Abluftschacht zu gelangen. Hier wurde ein weiterer Trupp unter Atemschutz zum Ablöschen der Glutnester eingesetzt.

Bilder

 

 

 

 

 

 

Zeitungsartikel Stuttgarter Nachrichten - Strohgäu Extra vom 02.01.2012

> zurück zur Übersicht