Feuerwehr der Stadt Gerlingen

120/2011
Brandmelderalarm - Heimatmuseum (B3)

Statistik

Datum: 30.10.2011
Alarmzeit: 04:31 Uhr
Einsatzort: Weilimdorfer Straße
Fahrzeuge: KdoW, LF 16/12, DLK 23/12-SE, TLF 16/25-1, MZF
Weitere Kräfte: FuStW Polizei Ditzingen

Bericht

In der Nacht auf Sonntag konnten die Angehörigen der Gerlinger Feuerwehr die Stunde mehr Schlaf leider nicht nutzen. Exakt um 4.30 Uhr weckten die Funkmeldeempfänger alle Einsatzkräfte.

Im Heimatmuseum hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich der auslösende Melder in einem Nebengebäude des Museums befindet. Was der Melder detektierte, konnte aber nicht festgestellt werden. Weit und breit war weder Rauch noch Feuer zu sehen, was die angerückten Feuerwehrleute dankend zur Kenntnis nahmen. So rasch wie sie ins Feuerwehrhaus kamen, fuhr man auch wieder zurück nach Hause in die Betten.

Vermutlich war eine technische Störung die Alarmursache.

> zurück zur Übersicht