Feuerwehr der Stadt Gerlingen

55/2010
Brennende Müllcontainer (B1)

Statistik

Datum: 14.05.2010
Alarmzeit: 02:55 Uhr
Einsatzort: Hofwiesentraße
Fahrzeuge: KdoW (1/1), TLF 16/25-1 (1/5), TLF 16/25-2 (1/5)
Weitere Kräfte: Polizei Ditzingen

Bericht

Anwohner alarmierten vergangene Nacht gegen 3 Uhr die Feuerwehr in die Hofwiesenstraße. Lautes Knallen hatte mehrere Nachbarn aus dem Schlaf geschreckt. Beim Blick aus dem Fenster brannten vor einem Gebäude mehrere große, in Holz eingefasste, Müllcontainer.

Schon auf der Anfahrt zum Feuerwehrhaus sahen einige Feuerwehrangehörige eine große Flammenwand, worauf umgehend auch das zweite Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle anfuhr. Beim Eintreffen schlugen die Flammen bereits bis unters Dach im 2. Obergeschoss. Die Haustür war aufgrund der großen Hitze schon so verformt, dass die Bewohner Schwierigkeiten hatten das Gebäude zu verlassen. Auch das an der Gebäudefront liegende WC Fenster, sowie der Rolladen eines weiteren Fensters waren schon soweit geschmolzen, dass einen Moment später die Flammen auch in den Wohnbereich hätten eindringen können.

Die Feuerwehr löschte das Feuer mit einem Rohr und kühlte anschließend die thermisch aufgeladene Hausfassade. Die Polizei geht von schwerer Brandstiftung aus und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bilder

> zurück zur Übersicht