Feuerwehr der Stadt Gerlingen

56/2009
Türöffnung - Person in Notlage (H1)

Statistik

Datum: 04.06.2009
Alarmzeit: 03:53 Uhr
Einsatzort: Schillerstraße
Fahrzeuge: KdoW (1/1), LF 16/12 (1/6)
Weitere Kräfte: RTW LB 5/83-2 (ASB Ludwigsburg)
Polizei Ditzingen

Bericht

Ein schlechter Traum einer älteren Dame in einem Seniorenwohnheim rief die Rettungskräfte in der Nacht zum Donnerstag auf den Plan.

Ein Sicherheitsdienst-Mitarbeiter nahm beim Kontrollieren einer Bahnanlage im Bereich Schillerstraße ein Jammern und Wimmern wahr, worauf er die Polizei verständigte. Auch die hinzu gerufenen Beamten konnten das Wimmern hören. Da kein Zugang zum Gebäude bestand, aber die Balkontür im 1. Obergeschoss offen stand, alarmierte man die Feuerwehr. Mit einer Steckleiter wurde am Balkon angeleitert und Kontakt mit der Dame aufgenommen. Diese zeigte sich einen kurzen Augenblick später auch auf dem Balkon und teilte mit, dass Sie keine gesundheitlichen Einschränkungen habe sondern lediglich "schlecht" geträumt habe. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr Rettungsdienst und Polizei konnten somit nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Ende gut, alles gut!

 

> zurück zur Übersicht