Feuerwehr der Stadt Gerlingen

35/2009
Ast ragt in Fahrbahn (H0)

Statistik

Datum: 06.05.2009
Alarmzeit: 19.43 Uhr
Einsatzort: Panoramastraße
Fahrzeuge: KdoW (1/1), RW 2 (1/2)
Weitere Kräfte:

Bericht

Zum vierten Einsatz innerhalb der letzten 3 Tage wurde die Gerlinger Feuerwehr gegen Viertel vor acht alarmiert. Die Leitstelle teilte mit, dass in der letzten Kurve der Panoramastraße ein größerer Ast in die Fahrbahn rage und somit eine Gefahr für den fließenden Verkehr darstellte. Mit einer Motorkettensäge wurde der Ast entfernt. Unter der Leitung von Zugführer Steffen Schilling waren 4 Feuerwehrangehörige mit zwei Fahrzeugen im Einsatz.

 

> zurück zur Übersicht