Feuerwehr der Stadt Gerlingen

8/2009
Wasser in Gebäude (H0)

Statistik

Datum: 17.01.2009
Alarmzeit: 11:14 Uhr
Einsatzort: Bussardweg
Fahrzeuge: KdoW (1/1), LF 16/12 (1/5), GW-T (1/3)
Weitere Kräfte:

Bericht

Zu einem weiteren Wasserrohrbruch wurde die Gerlinger Feuerwehr am Samstagmorgen gegen elf Uhr alarmiert. In einem dreigeschossigen Wohngebäude im Bussardweg war vermutlich aufgrund eines Frostschadens eine große Menge Wasser ausgelaufen. Schon nach kurzer Zeit stellte der Einsatzleiter fest, dass das Material auf dem Löschgruppenfahrzeug nicht ausreicht und forderte weitere Wassersauger und Wasserschieber nach. Durch die Feuerwehr wurde der Strom im Gebäude abgestellt und eine Elektro-Fachfirma zur Einsatzstelle beordert.

Bilder

 

> zurück zur Übersicht