Feuerwehr der Stadt Gerlingen

104/2008
"Brandmelderalarm" - in Privathaushalt (B3)

Statistik

Datum: 09.11.2008
Alarmzeit: 17:05 Uhr
Einsatzort: Bergheimer Weg
Fahrzeuge: KdoW (1/0), LF 16/12 (1/8), DLK 23/12-SE (1/2), TLF 16/25-1 (1/5), MZF (1/4)
Weitere Kräfte: RTW Sama 7/83-1
Polizei Ditzingen

Bericht

Nach dem morgens bereits ein Gartenhaus brannte, wurde die Gerlinger Feuerwehr am frühen Sonntag Abend erneut alarmiert. Aufmerksame Nachbarn meldeten einen ausgelösten Brandmelder in einer Privatwohnung im Bergheimer Weg und riefen die Feuerwehr. Beim Eintreffen an der besagten Wohnung wurde festgestellt, dass es sich um eine Sicherheitstür mit einbruchsicheren Türbeschlägen handelt und ein Öffnen ohne größeren Schaden anzurichten nicht möglich war. Der Nachbar zeigte der Feuerwehr den Dachausstieg, von dem aus ein Trupp mit einer Steckleiter auf den Balkon der Wohnung abstieg. Von dort aus konnte man sich einen Einblick in die Wohnung verschaffen. Da weder Flammen noch Rauch zusehen waren, wurde Einsatzabbruch gemeldet und die Kräfte von Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr konnten ohne ein Feuer löschen zu müssen wieder einrücken.

Bilder

-

 

> zurück zur Übersicht